Laser-Haarentfernung- 

Für immer Seidig glatte Haut  


Sag adieu zu nervigen Stoppeln, Hautproblemen und dem ständigen Rasieren.

Für eine dauerhaft glatte und haarfreie Haut bist Du bei –

 Nusha Aesthetik- genau richtig.

Bei uns bekommst Du eine professionelle dauerhafte Haarentfernung zu leistbaren Preisen. Lasse dich von den Ergebnissen überzeugen


Sicher

Mit unserem modernen Spark Pro Diodenlaser ist es möglich, alle Hauttypen schonend und effektiv zu behandeln. Gebräunte oder selbst "schwarze" Haut wäre hier nicht das Problem! Nach vorheriger Beratung und Untersuchung  wird das jeweils richtige Behandlungsverfahren ausgewählt und ein individuelles Behandlungskonzept erstellt. Dazu wird u.a. eine automatische Hautanalyse durchgeführt, welche die exakte Pigmentierung (Hauttyp) der zu behandelnden Hautfläche ermittelt.

Schmerzfrei

Durch die gezielte und sehr kurze Erwärmung der Haut ist die Behandlung nahezu schmerzfrei. Während der Behandlung wird die Haut gekühlt, sodass die meisten Menschen nicht viel mehr als ein leichtes Piksen oder Kribbeln empfinden. 

Das Schmerzempfinden ist jedoch individuell und je nach Körperzone oder "Tagesform" verschieden. 

Effektiv

Wir verwenden den neuesten Laser der Firma Forma-Tk aus Israel, einem der erfahrensten Hersteller für ästhetische Lasersysteme weltweit. Dieser wird von vielen Ärzten bereits erfolgreich eingesetzt, seine Wirkung wurde mit Studien belegt. Der neue Spark hat wesentlich mehr Power und bietet viele Behandlungsoptionen für eine schnellere und angenehmere Behandlung. Außerdem ist er auch bei gebräunter oder sehr dunkler Hautfarbe geeignet. Die neueste Technologie bietet viele Vorteile ohne Beschwerden oder Hautschäden und mit einem optimalen Ergebnis, selbst für feinere oder hellere Haare.

Warum arbeiten wir mit dem "Spark Pro" Laser?


Der Diodenlaser ist die beste Methode im gesamten Weltmarkt, um Haare effektiv, dauerhaft, sicher und schonend zu entfernen.

Wir verwenden den Diodenlaser „Spark Pro“ der Firma Forma-Tk aus Israel, einem der erfahrensten Hersteller für ästhetische Lasersysteme weltweilt.

Der Spark Pro hat bietet viele Vorteile mit einem optimalen Ergebnis. 
 
✓ Made in Israel
✓ Führende Technologie
✓ Klinisch geprüft
✓ Höchste Zertifizierungen (FDA Zulassung, Medizinische CE)
✓ Bereits von vielen Ärzten erfolgreich eingesetzt

Kostenfreie Beratung & Analyse der dauerhaften Haarentfernung

Dauerhafte Haarentfernung zum Einheitspreis 


Preise & Körperzonen 


Jede Körperzone- ein Preis 

50,00 €

Die Zonen im Überblick


Hals & Nacken
Beide Oberarme 
Beide Unterarme 
Beide Achseln 
Brust 
Bauch 
-----------------------------------
Bikini (Slip außerhalb)
Intim 
Gesäß 
Ein Unterbein 
Ein Oberbein 
2 kleine Zonen (Oberlippe, Kinn, Koteletten, Bauchnabel & Gesäßfalte) frei kombinierbar



Preis pro Anwendung & Zone. Für ein dauerhaftes Ergebnis sind ca. 6-10 Sitzungen im Abstand von ca. 6 Wochen erforderlich. 

FAQ- Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert Haarentfernung mit Laser?



Created with Sketch.

Mithilfe eines kurzen, aber energiereichen Lichtimpulses wird der Farbstoff Melanin im Haar erhitzt. Melanin wandelt Lichtenergie in Wärme um und erwärmt somit den Haarfollikel von innen. Bei hoher Temperatur „verkleben“ die Eiweißstrukturen der Haarwurzel und die Wachstumszellen werden zerstört. Die Haarwurzel wird verödet -ohne die Haut zu reizen.

Was muss ich VOR der Behandlung beachten?

Created with Sketch.

VOR DER BEHANDLUNG


  • 1-2 Tage vor deinem Termin solltest du dich rasieren (kein zupfen)

(Außer Nusha Aesthetik ordnet dir an, die Haare stehen zu lassen


  • Vermeide 4 Wochen VOR und NACH der Behandlung Sonnenstrahlen, Solarien oder Bräunungslotionen


  •  Haarentfernungsmethoden! 

Dazu gehören: Epilieren, zupfen, bleichen, Wachs etc.

  • Wenn du Medikamente einnimmst, die deine Haut lichtsensibel machen, können wir die Behandlung nicht durchführen. (wie z.B Antibiotika) 14 Tage sollte man da warten. 

Für wen ist die Behandlung nicht möglich? 

Created with Sketch.


  • Weißes, graues und helles Haar. (Die Möglichkeit einer effektiven Behandlung ist stark eingeschränkt.)


  • Herzschrittmacher (Zustimmung des behandelnden Arztes einholen) - Schwangerschaft, Stillzeit


  • Tumorerkrankungen (Eine ausgeheilte Erkrankung innerhalb der letzten 5 Jahre bedingt eine ausdrückliche Zustimmung des behandelnden Arztes.


  • Sowohl Diabetes Typ I als auch Diabetes Typ II (nur mit Zustimmung des behandelnden Arztes möglich)


  • Epilepsie


  • krankhaft erhöhte Lichtempfindlichkeit


  • Behandlung von photosensibilisierter Haut/Vorliegen photosensibilisiernder Faktoren (Medikamente, z.B. Johanniskraut)


In welchen Abständen erfolgen die Behandlungen?

Created with Sketch.

Abhängig von der zu behandelnden Körperzone und individuellem Haarwuchs sollten ca. 4 bis 8 Wochen zwischen den Sitzungen liegen, um so viele Haare wie möglich in der Wachstumsphase behandeln zu können. Es geht nirgendwo schneller. Infolge der Behandlung verändert sich das Haarwachstum, sodass auch verbliebene Haare stetig langsamer nachwachsen.

Ist die Behandlung schmerzhaft?


Created with Sketch.

Durch die gezielte und sehr kurze Erwärmung der Haut ist die Behandlung nahezu schmerzfrei. Während der Behandlung wird die Haut gekühlt, sodass die meisten Menschen nicht viel mehr als ein leichtes Piksenoder Kribbelnempfinden.


Sind alle Haare für eine Laserbehandlung geeignet?

Created with Sketch.

Die Behandlung kann bei allen Haaren, die ausreichend Pigmente (Melanin) enthalten, durchgeführt werden. Bei dunklen Haaren ist die Laser-Epilation besonders effektiv aufgrund des hohen Gehalts an Eumelanin (Schwarz-Braun-Pigment) im Haar. Hellblondeund sehr feine Haare sowie rotes Haar reagieren in der Regel kaum oder gar nicht auf eine Lasertherapie. Sie enthalten überwiegend Phäomelanin(Rot-Gelb-Pigment), welches Licht sehr schlecht absorbiert.Der Behandlungserfolg kann jedoch im Einzelfall nicht vorhergesagt werden. Auch bei blonden Haaren sind schon überraschend gute Ergebnisse beobachtet worden. Umgekehrt gibt es auch Ausnahmen mit besonders hartnäckigen, dunklen Haaren. Das genaue Ergebnis wird durch weitere Faktoren beeinflusst, wie der Haarstruktur, Hauttyp, Hauttoleranz usw.


Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Created with Sketch.

Die auf der Haut einwirkende Energie kann eine leichte Rötung (Erythema) bzw. ein leichtes Brennen verursachen. Abhängig von Farbe und Dichte der Haare können kleine Quaddeln auftreten, welche aber schnell wieder abklingen. Der Diodenlaser ist eine besonders hautschonende, sichere Methode zur dauerhaften Haarentfernung. Durch eine sorgfältige Anamnese vor jeder Sitzung werden Nebenwirkungen auf ein absolutes Minimum reduziert.


Sind die behandelten Stellen für immer haarfrei?

Created with Sketch.

Im Laufe des Lebens können vereinzelt neue Haare wachsen, denn jeder Mensch besitzt schon mit der Geburt etwa 5 Mio. Haaranlagen von denen jederzeit nur ein Teil aktivist. Nur aktive Haarwurzeln können bei der Laserbehandlung zerstört werden. Wenn nach Jahren also wenigeHaare nachwachsen, waren diesewahrscheinlich bis dahin nicht aktiv und konnten bei vergangenen Behandlungennicht erreicht werden.


Wie lange dauert eine Laser-Behandlung? Wie viele Sitzungen sind notwendig?

Created with Sketch.

Dauer und Kosten einer permanenten Haarentfernung sind abhängig von der zu behandelnden Körperstelle, Haarfarbe, Dichte und Beschaffenheitder Haare. Es sind immer mehrere Sitzungen notwendig. Realistisch sind 6–10 Sitzungen. Es können durchaus weniger sein -mehr allerdings auch. Es bedarf eines persönlichen Beratungsgesprächs und einer ausführlichen Anamnese.


Warum sind mehrere Behandlungen notwendig?

Created with Sketch.

Je Sitzung können nur 10-20 %der Haare entfernt bzw. Haarfollikel wirkungsvoll verödet werden. Der Grund ist: Unsere Haare wachsen zyklisch in drei Phasen –sie entstehen, entwickeln sich, wachsen und fallen aus. Die Behandlungist immer nur für die Haare effektiv, die sich am Ende des Wachstums (Anagenphase) befinden. Nur in der Wachstumsphase verbindet das Haar die Haarpapille mit der Hautoberfläche. Es führt das Licht wie eine Zündschnur direkt zur Haarwurzel. Zu jeder Zeit befinden sich jedoch nur ca. 10-20 % der Körperhaare in der Wachstumsphase. Darüber hinaus bilden die Pigmentzellen (Melanozyten) der Haarwurzel nicht ständig Melanin, welches als Wärmeträger dient. Erst in der späten Wachstumsphase beginnt die Bildung von Melanin, weshalb erst dann die Haarwurzel mittels Lichtenergie ausreichend erhitzt werden kann. Alle anderen„mitbehandelten“ Haare fallen ebenfalls aus, wachsen aber mit Verzögerung wieder nach und müssen erneut behandelt werden.


Wie lange dauert eine Laser-Behandlung? Wie viele Sitzungen sind notwendig?

Created with Sketch.

Dauer und Kosten einer permanenten Haarentfernung sind abhängig von der zu behandelnden Körperstelle, Haarfarbe, Dichte und Beschaffenheitder Haare. Es sind immer mehrere Sitzungen notwendig. Realistisch sind 6–10 Sitzungen. Es können durchaus weniger sein -mehr allerdings auch. Es bedarf eines persönlichen Beratungsgesprächs und einer ausführlichen Anamnese.


Was muss ich nach der Behandlung beachten? 

Created with Sketch.

NACH DER BEHANDLUNG

  • leichte Rötung/Reizung nach der Behandlung normal (kühlende Kompressen/empfohlene Creme von Nusha Aesthetik


  • Sonnenschutz (LSF50) auf die behandelte Stelle auftragen


  • Vermeide für 1 Tag übermäßiges Schwitzen


  • Vermeide 1-3 Tage Saunen, Dampfbäder oder heißes Duschen


Du wünscht dir eine kostenlose Beratung? 

Wir freuen mich auf deine Anfrage! 

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.